Turnverein Uckerath e.V. 1966
 
Turnverein Uckerath e.V. 1966
 

Kibaz

Kibaz für die Uckerather Judokas

Die Kleinsten bei den Judokas, die sogenannten Minis, absolvierten im Rahmen einer kleinen Veranstaltung ihr Kinderbewegungsabzeichen NRW.

Das Kibaz besteht aus verschiedenen Bewegungsstationen für 3-6jährige Kinder, die in Form eines Parcours durchlaufen werden.

Hierbei werden die Aufgaben den motorischen, sensorischen, psychisch-emotionalen, sozialen und kognitiven Entwicklungsbereichen der Kinder zugeordnet.

Neben Hüpfen, Springen, Körperspannung halten, Mutsprung in die Tiefe gab es vor allen Dingen viel Spaß beim Krankentransport. Jedes Kind erhielt eine kranke gelbe Ente, die zuerst untersucht und dann auf einem Rollbrett vorsichtig transportiert werden musste.

Am Ende überreichte Trainerin Petra Krause jedem Kind eine tolle Urkunde und natürlich durfte die liebgewonnene Ente mit nach Hause genommen werden.